Fernsicht-auf-Hohe-Acht-und-Nuerburg, © TI Hocheifel-Nürburgring,D.Schmitz
  • Strecke: 15,1 km
  • Dauer: 04:30 h
  • Schwierigkeit: mittel

Hocheifel-Panorama-Weg (Adenau - Insul)

Adenau

Der Hocheifel-Panorama-Weg verbindet die Prädikatswanderwege Eifelleiter und AhrSteig über die Höhenkämme der Hocheifel und besticht mit traumhaften Fernsichten.

Startend am historischen Marktplatz von Adenau führt die Route zunächst stadtauswärts durch die malerische Johanniterstadt bis zum Wanderparkplatz Hüstert. Durch den dicht verträumten Wald begleitet uns ein Stück der Naturpfad Eulenweg. Aus der idyllischen Talaue geht es bald stetig bergan auf die Höhenzüge von Reifferscheid. Zwischen Feldern und Wiesen führt die Route zum einmaligen Aussichtspunkt der Hürstnück, ein Naturschutzgebiet mit seltenen Heide- und Magerrasenbereichen. Mit einem Blick zurück erscheinen markant die höchsten Punkte der Eifel am Horizont: Die Hohe Acht, die Burgruine Nürburg und der Nürburgring prägen das Bild der wildromantischen Hocheifellandschaft.

Im weiteren Verlauf der Route taucht vor uns der imposante Aremberg auf, ein gewaltiger Zeitzeuge der vulkanischen Vergangenheit aus dem tertiären Zeitalter. Herrliche Fernsichten von der Winnerather Höhe bis hin zum Siebengebirge prägen die Charakteristik des Panoramaweges, bis es durch den dichten Laubwald wieder runter ins Tal zum beschaulichen Eifelörtchen Insul geht.
Hier besteht werktags ÖPNV-Anschluss, um zum Ausgangspunkt der Route nach Adenau zurückzukehren. Fahrplanauskunft unter www.vrminfo.de
Die Route ist auch in umgekehrter Richtung ausgeschildert.

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • Wegmarkierung, © TI Hocheifel-Nürburgring
gpx: hocheifel_panoramawegpdf: Wandertipp ab/bisAdenau mit Anschluss ÖPNV

Inhalte teilen:

Infos zu dieser Route

Start: Historischer Marktplatz Adenau

Ziel: Insul

Strecke: 15,1 km

Dauer: 04:30 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 342 m

Abstieg: 432 m

Detailkarte & Tipps zur Tour

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Kirchstraße 15 - 19
53518 Adenau
Telefon: 02691 305122
Fax: 02691 305196

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn