"Jahres-aus-Klang" Ein Abend bei Familie Bach, Gilligs Mühle
30.12.2017

Antweiler

Inhalte teilen:

Programm:
28.12. Barockoboe und Orgel


29.12. "Weltenlaute" Lautenduo


30.12. Ein Abend bei Familie Bach inkl. Abendschmaus von der Burgschänke Aremberg


Ein Abend bei Familie Bach - Instrumentalkonzerte von J.S.Bach und G.P.Telemann - inkl. Thüringer Abendschmaus


Wie stellt man sich das musikalische Familienleben bei den Bachs vor?


Nach der Schule probt man gemeinsam mit den Kindern, Schülern und Kollegen Instrumentalwerke von Johann Sebastian. Anschließend geht man ins Café Zimmermann hinüber und führt auf. Danach gibt es Abendessen bei den Bachs mit Thüringer Spezialitäten. Zum Tagesschluß gestaltet man eine musikalische Abendvesper in der Thomaskirche mit einer Kantate.


Eine musikalische Simulation.


Die „Meister“ der Aremberger Hofmusik führen mit den Nachwuchsmusikern des Komanilu-Quartetts u.a. das 5. Brandenburgische Konzert und die berühmte h-moll-Suite von Bach auf. Die Mitwirkung des Barocktrompeters Paul Rhee wird ein besonderes Ereignis, denn Bachs Vater Ambrosius war selbst Trompeter.


Instrumentalkonzerte von Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann


Aremberger Hofmusik, Komanilu-Quartett, Paul Rhee Barocktrompete, Charlotte Komar Sopran


Karten: 25,-- € Vorverkauf (um Voranmeldung wird gebeten), inkl. Abendschmaus (ohne Getränke)


Restkarten an der Abendkasse


Vorverkaufsstellen:


Buchhandlung Rees, Adenau


Früchte/Blumen Bleuel, Antweiler


Telefonische Reservierung Mo – Sa von 18.00 bis 19.00 Uhr unter: 0151/10440206.


Weitere Informationen auch auf der Homepage: www.jahres-aus-klang.de


 


 



 

"Flyer" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 30. Dezember 2017
    Um 18:00 Uhr

Ort

Rodder Weg 8
53533 Antweiler


Kontakt

"Jahres-aus-Klang"
53520 Reifferscheid

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn