Rad am Ring
27.07. - 29.07.2018

Nürburg

Inhalte teilen:

Die Herausforderung in der Grünen Hölle

Vom 27. bis 29. Juli 2018 findet am Nürburgring wieder eines der vielfältigsten Radsport-Events "Rad am Ring" statt. Höhepunkt der Veranstaltung sind das 24-Stunden-Rennen der Radfahrer über die Kombination aus Grand-Prix-Strecke und Nordschleife.

Erstmals findet das E-Bike-Festival „eBike am ring“ am 28. Juli 2018 auf dem Nürburgring statt Die Organisatoren des Veranstaltungsklassiker „Rad am Ring“ legen den Fokus erstmals speziell auf E-Bike-Liebhaber und solche, die es werden wollen. Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH ist exklusiver Partner des E-Bike-Festivals „eBike am ring“. Mit „eBike am ring“ kommen die Fans motorunterstützter Fahrräder, die Wert auf das komfortable Touren in abwechslungsreicher Umgebung legen, auf ihre Kosten. Die hochmoderne Formel 1-Arena, die legendäre Nordschleife und vor allem das Programm mit geleiteten Trainings und Workshops, kostenlosem Fahren auf der Rennstrecke und vielem mehr, bilden ideale Bedingungen für die Premiere der für Fans und Familien ausgerichteten Veranstaltung. Damit wird das Radsport-Event „Rad am Ring“ um eine weitere Komponente erweitert, die den Fokus auf nicht-wettbewerbsorientiertes Fahren legt.







 

"Flyer E-Bike-Festival" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • 27. Juli 2018
    Um 10:00 Uhr
  • 28. Juli 2018
    Um 10:00 Uhr
  • 29. Juli 2018
    Um 10:00 Uhr

Ort

Otto-Flimm-Straße
53520 Nürburg


Kontakt

eventwerkstatt GmbH
Eichendorffstraße 92
71665 Vaihingen/Enz

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn