Autorenlesung mit Christina Auerswald in der Stadtbücherei Adenau
25.10.2019

Adenau

Inhalte teilen:

Frau Auerswald liest am 25.10. aus dem Roman "Die Mission des Stefano Cavallari".

Zum Inhalt des Romans:
Ein Missionar und eine schöne junge Frau....
IM ROMAN TAUCHEN DIE ZUHÖRER EIN IN BRISANTES POLITISCHES GESCHEHEN MITTEN IN EUROPA, ÜBER GRENZEN HINWEG.
In Polen trifft der rheinische Weinhändler Konrad Enderlein auf eine verwaiste Burg Sandomir: Katharina Tarnowska, Tochter des Grafen, wird vermisst. Kurz zuvor war ein gewisser Stefano Cavallari zu Gast. Haben in diese Ereignisse miteinander zu tun? Konrad, den das Porträtgemälde der jungen Katharina überwältigt hat, begibt sich auf die Suche. Seine Wege führen ihn bis nach Rom, wo ihn die Wahrheit einholt.
Das Buch ist der erste Band der Trilogie „Soweit der Himmel ist“ um den Jesuiten Stefano Cavallari und seine polnische Geliebte Katharina.

Frau Auerswald wird die Lesung in historischem Gewand halten. Passend zum Roman werden kleine Snacks und Getränke angeboten.

Die Remagener Autorin Christina Auerswald ist als Schriftstellerin seit vielen Jahren tätig. Ihre Begeisterung für Geschichte begann während ihres Studiums in Halle/Saale. Besonders liegt ihr das Miteinander von Völkern und Nationen am Herzen, die Fragen von Heimat und Zuhause. Im historischen Geschehen entdeckt sie viele Parallelen zur Jetztzeit, aber auch unbekannte und unentdeckte Seiten. (Informationen: Oeverbos-Verlag)

Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr, der Eintritt ist frei.


"Informationen zur Stadtbücherei" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 25. Oktober 2019
    Um 19:00 Uhr

Ort

Kirchstraße 28 b
53518 Adenau

Kontakt

Stadtbücherei Adenau
Kirchstraße 28 b
53518 Adenau
Telefon: (0049) 9326236

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn