RLC Reinoldus Langstrecken Cup
30.08. - 10.10.2020

Nürburg

Inhalte teilen:

Bei vier Veranstaltungen wird um Punkte und Preisgelder gekämpft. Ständig wachsende Starterzahlen und Teameinschreibungen zeigen die Attraktivität der Serie.
Der Metzeler Reinoldus Langstrecken-Cup ist eine Motorradmeisterschaft, eine „Jedermann-Serie“ in der jeder, der Spaß am Motorradsport hat, mitfahren kann. Also auf geht’s Racer, wir sehen uns in der Eifel!

Quelle: www.nuerburgring.de


Besonderer Hinweis:

Bei den zurzeit stattfindenden Rennen sind aufgrund der derzeit geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz keine Zuschauer entlang der Nordschleife des Nürburgrings zugelassen. Zur Verhinderung unzulässiger Menschenansammlungen werden sämtliche Parkplätze rund um den Nürburgring abgesperrt. Es wird eine Vielzahl von Kontrollen durch Polizei, Ordnungsamt und Nürburgring geben, um unzulässige Menschenansammlungen zu verhindern. Das Verweilen zum Zuschauen direkt an der Rennstrecke ist nicht erlaubt. Der Nürburgring als Grundstückseigentümer wird entsprechende Kontrollen durchführen und Zuschauer zum Verlassen des Bereiches auffordern. Die Wander- und Mountainbike-Routen stehen ausschließlich zum Wandern und Radfahren zur Verfügung. Aufgrund der besonderen Umstände ist es jedoch anzuraten, etwaige Touren auf einen anderen Termin oder eine andere Route zu verlegen. Helfen Sie so mit, unzulässige Menschenansammlungen zu verhindern.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Auf einen Blick

Termine

  • 30. August 2020
    Um 10:00 Uhr
  • 10. Oktober 2020
    Um 10:00 Uhr

Ort

Otto-Flimm-Straße
53520 Nürburg

Kontakt

Dortmunder Motorsport-Club e. V. im ADAC
Hörder Neumarkt 4
44263 Dortmund
Telefon: (0049) 2314257900

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn