Achtung Hinweis zu Wegsperrungen & Umleitungen auf Wanderwegen

Inhalte teilen:

Aktuell teilt das Forstamt mit, dass alle Wege rund um die Hohe Acht und dem Kaiser-Wilhelm-Turm gesperrt sind, aufgrund von umgestürzten Bäumen. Es besteht Lebensgefahr da es immer wieder zu plötzlichen herabstürzenden Ästen und Bäumen kommt.

Achtung ! Gefahr durch Schneebruch !
Schneefälle, Frost und Nässe  haben in den letzten Tagen in der Region Hocheifel-Nürburgring dazu geführt, dass sich die Gefahr durch Schneebruch stark erhöht hat! Die Äste und Bäume können der nassen Schneelast teilweise nicht mehr standhalten. Von den herabstürzenden Ästen und umstürzenden Bäumen geht daher eine erhebliche Gefahr aus.
Bitte meiden Sie die Wanderwege im Wald und am Waldrand entlang und beachten Sie die Sperrungen!