Panoramatafel Aussichtspunkt in Barweiler, © Tourist-Information Hocheifel-Nürubrgring

Aussichtspunkt erstrahlt in neuem Glanz

Die Aktiv-Gruppe Barweiler hat den Aussichtspunkt in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information Hocheifel-Nürubrgring NEU gestaltet.

Inhalte teilen:

Die „Aktivgruppe“ Barweiler hat mit Unterstützung der Verbandsgemeinde Adenau den Aussichtspunkt „Auf dem Hömmerich“ neugestaltet.
Dieser Aussichtspunkt liegt an der Wanderroute „Wirftbach-Schleife“, einem der drei Rundwege im Naturschutzgroßprojekt Obere Ahr-Hocheifel.

Die beiden Panoramatafeln, auf denen die Höhenzüge und Orte, die man vom Aussichtspunkt sieht, namentlich eingezeichnet sind, wurden auf neue, wetterbeständige Gestelle gesetzt.
Gleichzeitig wurde der gesamte Platz mit der dazugehörigen Sitzbank neu und attraktiv gestaltet.
Die Arbeiten wurden ehrenamtlich von rüstigen Rentnern der „Aktivgruppe Barweiler", die sich für solche und andere Aktionen jeden letzten Mittwoch im Monat treffen, durchgeführt. Das dazu benötigte Material wurde von der ortsansässigen Firma Kettel kostenlos zur Verfügung gestellt.
Bürgermeister Nisius bedankte sich ganz herzlich bei allen Helfern. Die Arbeit der Ehrenamtlichen ist ein wichtiger Bestandteil bei der Ausschilderung der Wanderwege und der Pflege der Sitzgruppen und Infopunkte entlang aller Wanderwege in der Verbandsgemeinde Adenau.
Nur mit ihnen ist es möglich, den Bürgern und Gästen eine gute und schöne Infrastruktur entlang den Wegen vorzuhalten.

Mehr über die Müllenwirft-Schleife und weitere Themenwanderwege im Adenauer Land findet der interessierte Wanderer im Prospekt „Spurensuche“ der in der Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring erhältlich ist.


Bildquelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring