Der Absieg vom Kaiser-Wilhelm-Turm auf der Hohen Acht in der Eifel, © Kappest

Themenwanderwege

Wandern- Jeden Tag, bei jedem Wetter. Von alten Mühlen über Pfade hin zur actionreichen Rennstrecke, an der Geschichte vorbei und wieder zurück zu Fuchs und Hase – laufend neue Erlebnisse!

Inhalte teilen:

hahnensteiner-muehle_1, © Tourist-Information Hocheifel Nürburgring

Auf den Spuren alter Mühlen

Länge: 69,1 km
Route: Historischer Marktplatz Adenau bis Historischer Marktplatz Adenau
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Wandern in der Eifel, © Ahrtaltourismus e.V.

Auf den Spuren der Fürstin Margaretha

Länge: 27,7 km
Route: Aremberg bis Aremberg
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
blick-auf-burgruine-nuerburgatsebastianschulte_1, © SebastianSchulte

Auf den Spuren der Ordensritter

Länge: 42,7 km
Route: Adenau, Komturei bis Adenau,Komturei
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
11-von-maeanderboegen-und-tiefen-taelern

Geopfad Schuld

Länge: 15,2 km
Route: Schuld, Ortsmitte an der Brücke bis Schuld, Ortsmitte
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Grüne Hölle Nürburgring, © Sebastian Schulte

Rundwanderweg | Auf den Spuren der grünen Hölle

Länge: 10,8 km
Route: Nürburg bis Nürburg
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
aussichtnuerburgatdaniela-scheffold, © Dani Scheffold

Rundwanderweg | Hocheifel

Länge: 25,6 km
Route: Dr.-Creuz-Platz in Adenau bis Dr.-Creuz-Platz in Adenau
Schwierigkeitsgrad: schwer
Rundtour

Weitere Infos