Eifelleiter_Hohenleimbach_Hohe Acht, © Kappest

Wanderwege in Hülle und Fülle

Inhalte teilen:

......sanfte weite Täler führen Sie auf die Höhen der Berge. Kommen Sie der Natur auf die Spur!

Wanderwege in Hülle und Fülle erwarten sie in der Eifel.
Ob auf den regionalen Routenvorschlägen oder auf den Hauptwanderwegen des Eifelvereins oder auf den örtlich ausgewiesenen Pfaden, die Möglichkeiten sind schier ungebremst.
Was Ihnen bleibt, ist die Qual der Wahl bei der Spurensuche in der Eifel!         

Achtung ! Achtung ! Bitte Vorsicht !!
Wanderwege von Sperrungen wegen umgestürzter Bäume betroffen!! Aufgrund des anhaltenden nassen Wetters und der Stürme in den letzten Wochen kommt es vermehrt zu Behinderungen auf den Wanderwegen im Bereich der Verbandsgemeinde Adenau.
Umgestürzte Bäume versperren die Wege und lose gewordene Bäume drohen zu kippen.
Das Forstamt und die Gemeinden sind bemüht die unpassierbaren Wege so schnell wie möglich frei zu räumen.
Es wird um besondere Vorsicht beim Betreten von Wäldern gebeten, sowie um Geduld und Verständnis bis alle Wege wieder passierbar sind.
Meldungen über umgestürzte Bäume können gerne bei der Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring gemacht werden. Tel.: 02691/305120 oder per Email tourismus@adenau.de