De-Lassaulx-Hütte

Adenau

Inhalte teilen:

Clemens de Lassaulx Oberförster in Adenau, hat das Bild der Eifel mitgeprägt. Zu seiner Zeit war die heute waldreiche Ahreifel von verödeten Flächen geprägt. De Lassaulx wird häufig als „Vater des Eifelwaldes“ bezeichnet. Er hat auch das Prinzip der Nachhaltigkeit in die Bewirtschaftung der Eifelwälder gebracht. Ihm zu Ehren wurde auf dem Kirchberg bei Adenau eine Schutz- und Wanderhütte nach ihm benannt.

"Download Clemens-de-Lassaulx-Wanderweg" als pdf

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Ganzjährig geöffnet


De-Lassaulx-Hütte

Am Kirchberg
53518 Adenau

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn