ADAC 1000 Kilometer-Rennen

20.09. - 22.09.2024

Nürburg

Schon bei seiner Erstauflage im Jahr 1953 war das ADAC 1000 km Rennen auf dem Nürburgring eines der emotionalsten Rennen auf der längsten und schönsten Rennstrecke der Welt. Die Symbiose von Mensch und Maschine, die wiederum im sportlichen und fairen Wettkampf untereinander um Sieg und Positionen kämpften, füllt viele Bücher und Rennberichte. Beim 1000 km Rennen auf dem Nürburgring wurde Geschichte geschrieben und Fahrer zu Helden. Ab 1983 wurde es dann still um die Veranstaltung. 2021 wurde das ADAC 1000 km Rennen wieder neu belebt. Unter Einbindung von Grand-Prix-Kurs und der legendären Nordschleife wurde das Rennen als letztes wirkliches Langstreckenrennen für Young- und Oldtimer wieder aufgelegt. Die Emotionen erwachten wieder. Keine Balance of Perfomance, keine vorgeschriebenen Mindeststandzeiten in den Boxen – Grenzen werden lediglich durch sicherheitsrelevante Themen aufgezeigt. Nicht die schiere Motorleistung entscheidet, sondern fahrerisches Können, der einfühlsame Umgang mit dem Rennwagen, dem Motor, den Reifen und Bremsen. Das Team an den Boxen, wo jeder Handgriff sitzen muss. In 2023 feierte der Langstrecken-Klassiker seinen 70. Geburtstag. Beim Jubiläumsrennen nahmen über 100 Wettbewerbsfahrzeuge mit ca. 300 Fahren im Wechsel die Gesamtstrecke mit einer Streckenlänge von ca. 23 km unter die Räder. Als Besonderheit nahmen erstmals auch Tourenwagen der Golden Ära, der alten DTM in einer eigenen Startgruppe, ein Rennen im Rennen von 3 Runden auf. Auch die alten DTM-Fahrzeuge hatten in der Vergangenheit selten die Gelegenheit sich auf der Nordschleife zu beweisen. Jetzt war die Möglichkeit wieder gegeben. Als Vorprogramm zum Rennen hatten Fahrer luftgekühlter Porsche vom 356 bis 993 eine Stunde Gelegenheit die Gesamtstrecke zu befahren und nicht nur sich selbst, sondern auch die Besucher zu erfreuen und das 75-Jahr Porsche Jubiläum angemessen zu feiern.

Weitere Informationen: © www.nuerburgring.de


mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • 20. September 2024
    Um 10:00 Uhr
  • 21. September 2024
    Um 10:00 Uhr
  • 22. September 2024
    Um 10:00 Uhr

Ort

Otto-Flimm-Straße
53520 Nürburg

Kontakt

DAMC 05 Veranstaltungs-GmbH
Butzweilerstraße 35 - 39
50829 Köln
Telefon: +49 221 48562810

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps