Bilderweg| Kurt Grazel, © Verein für Heimatpflege Adenau e.V. | Kurt Gratzel

Bilderweg Kurt Gratzel | Adenau

Adenau

Inhalte teilen:

Wir starten an der Marienkapelle in Adenau, auf deren Wiese sich das erste Werk | Marienkapelle befindet und queren die Straße an der Johanniterapotheke. Hier halten wir uns rechts und gehen Richtung Volksbank. An der gegenüberliegenden Häuserwand ist das Bild |Pickelsgasse installiert. Weiter an der Hauptstraße entlang queren wir auf Höhe Rossmann wieder die Straße und biegen am Ende rechts in die Wimbachstraße ab bis zur Wegegabelung Bertrodtstraße. Hier treffen wir auf das dritte Werk | Selbstporträt. Ein kurzes Stück wieder zurück auf der Wimbachstraße biegen wir rechts in die Gasse In der Holl ab, welcher wir bis zur Hauptstraße folgen. Hier queren wir wieder die Straße und biegen hinter dem Fußgängerüberweg links ab, queren die Dr.-Creutz-Platz-Straße und erreichen den | Zunftbrunnen mit dem gleichnamigen Werk unterhalb des Parkplatzes. Links am Parkplatz vorbei geht es in Richtung der evangelischen Kirche bis zur Ecke Kirchstraße. HIer finden wir gegenüberliegend die Werke | Pfarrkirche/Pfarramt sowie eine Abbildung der | Evangelischen Kirche. Wir folgen links der Kirchstraße bis zur katholischen Pfarrkirche St. Johannes der Täufer mit dem Werk | Pfarrkirche. Am Ende der Kirchstraße folgen wir wieder links den Wegweisern zum Historischen Marktplatz, auf welchen wir rechts abbiegen. Am Markbrunnen orientieren wir uns wieder rechts und folgen der Kollengasse bis zur | Ecke Steinweg. Wir folgen dem Steinweg am Krankenhaus vorbei bis zum Friedhof. Hier halten wir uns wieder rechts und gehen am nun linksseitig liegenden Friedhof vorbei und erreichen nach etwa 500m den Platz mit dem Gedenkstein von Kurt Gratzel sowie Werk | Leimbachsbrück. Wir kehren um in Richtung Friedhof und biegen hinter dem Friedhof rechts ab, es folgt eine scharfe Linkskurve, nach einer kurzen Geraden auf der Mühlenstraße nehmen wir die nächste Möglichkeit rechts bis zur Straße Am Alten Wehr. Hier halten wir uns links und  und wir gelangen über die Mühlenstraße bis zur Bahnhofsstraße. Nun biegen wir links in die Bahnhofstraße ab, queren die Straße und gehen in Richtung Kreisel. Hier überqueren wir die Blankenheimer Straße mittels des Zebrastreifens und folgen rechtsseitig der Hauptstraße wieder bis zu unserem Ausgangspunkt, der Marienkapelle.

"GPX _Bilderweg Adenau | Kurt Grazel" als gpx"Flyer Bilderweg Adenau | Kurt Grazel" als pdf

Infos zu dieser Route

Start: Adenau |Marienkapelle

Ziel: Adenau |Marienkapelle

Streckenlänge: 2,8 km

Dauer: 01:00 h

Schwierigkeitsgrad: leicht

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 44 m

Abstieg: 44 m

Merkmale:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Kirchstraße 15-19
53518 Adenau
Telefon: +492691305122

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn