Radarena am Ring BULLS Achterbahn MTB Tour 2

Adenau

Die gut ausgeschilderte Tour startet am Ortsausgang des historischen Städtchens Adenau, am Radsportgeschäft Breuer. Der Ort wird noch kurz gestreift und schon taucht die Strecke ab in die dichte Mischwald-Landschaft der Hocheifel. Anfangs zeigt die Strecke sich mit kleinen Anstiegen noch eher sachte, aber nach gut 12 km wird die Route durch sich steigernde Berg- und Talfahrten sportlicher und anspruchsvoller. Herrliche Fernsichten und lichtdurchflutete Waldpassagen wechseln sich ab und sind charakteristisch für die rasante Achterbahn-Fahrt.

Zum krönenden Abschluss der Tour bietet sich kurz hinter dem Wanderparkplatz "Hohe Acht" ein Abstecher zum Kaiser-Wilhelm-Turm auf der Hohen Acht an: Im Tausch gegen weitere knapp 100 Höhenmeter mehr in den Beinen entschädigt die traumhafte Fernsicht vom höchsten Aussichtpunkt der Eifel für alle Anstrengungen des Tages. Tief durchatmen - innehalten und genießen. Teils steil, teils locker bergab laufen im Anschluss die letzten gut 5 km zurück zum Ausgangspunkt dann fast von alleine.

Durch die bildliche Achterform der Tour besteht auch die Möglichkeit, die Strecke in zwei kürzeren Einzeletappen ab/bis Leimbach zu erfahren.

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • wegweiser-mtb_achterbahn
gpx: Bulls Achterbahn_radarena-am-ring

Inhalte teilen:

Infos zu dieser Route

Start: Adenau, in der Ex

Ziel: Adenau

Strecke: 55,4 km

Dauer: 7:00 h

Schwierigkeit: schwer

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 1.221 m

Abstieg: 1.221 m

Merkmale:

  • Rundtour

Mountainbike in der Radarena am Ring

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Kirchstraße 15-19
53518 Adenau
Telefon: 0049 2691 305122
Fax: 0049 2691 305196

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn